Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt zu den neuen RITTER SPORT BIO Varianten.

RITTER SPORT BIO

02.11.09 - 11:26 Uhr

von: Nini

Wo sollte die RITTER SPORT BIO Schokolade im Laden platziert sein?

Sicher habt Ihr im Supermarkt auch schon mal geschaut, in welchem Regal die RITTER SPORT BIO platziert ist. Sollte die RITTER SPORT BIO eher bei den anderen Bio-Produkten stehen oder direkt in der Süßwarenabteilung?
Wir sind gespannt auf Eure Vorschläge und Erfahrungen zu dieser Frage:

@ all: Wo sollte die RITTER SPORT BIO im Laden platziert sein?

trnd_rittersport_mullewupp

[...] auf den Weg gemacht, um die Ritter Sport Bio-Schokolade im Supermarkt zu suchen. [...] Schwer zu finden waren die Tafeln nicht, da sie direkt neben den Originalen-Ritter-Sport-Tafeln im Sortiment zu finden sind. [...] Das Preisschild war sozusagen gelb eingefärbt, was auf ein spezielles Preisangebot für Bio-Produkte hinweist. Das fand ich echt super. Hier wird man direkt noch einmal auf den BIO-Wert hingewiesen, sonst würde man vielleicht viele Produkt mit dem Bio-Siegel nicht sofort, nicht auf den ersten Blick erkennen. [...] trnd-Partner mullewupp

[...] habe ich bewusst darauf geachtet wo Ritter Sport Bio plaziert wurde. Zuerst ist es mir in unserem Globus aufgefallen, wo es in der Bio Abteilung halb hinter einer Säule versteckt versauerte. Im REWE nebenan dagegen war Riter Sport Bio in der normalen Süßwarenabteilung neben den normalen Ritter Sport Tafeln plaziert. In unserm Edeka habe ich es nicht gefunden, entweder sie haben es nicht im Sortiment oder es ist auch so richtig schön versteckt. Also sehr unterschiedliche Vorgehensweisen, ich persönlich fand die plazierung in der Süßwarenabteilung am besten.
trnd-Partner karumel

Und wenn man sich schon mal so genau im Laden umgeschaut hat, kann man doch auch gleich die Vorteile der RITTER SPORT BIO mit anderen Kunden teilen. ;) Lest selbst:

Ebend war ich einkaufen vor dem Schokoregal standen 2 Mutti´s die überlegten was sie kaufen sollten. [...] Dann mischte ich mich ein und sagte ich kann ihnen die BIO Quatrate von Ritter sehr empfehlen. Wie schmeckt den BIO meinte die eine das kann ich mir so gar nicht vorstellen. Viel Schokoladiger sie müssen unebdingt mal kosten kaufen sie doch die BIO Vollmilch und zum vergleich die normale Vollmilch dazu so habe ich es auch gemacht. [...] echt tolle Qualität kann ich nur empfehlen ;-) Die beiden bedankten sich bei mir für die tolle Beratung und sie haben sie für die BIO Quadrate entschieden Vollmilch und Mandelsplitter. Die normale Rittersport blieb im Regal liegen erstmal. trnd-Partner kassandra79

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 02.11.09 - 11:42 Uhr

    von: zalenlaya

    Ich musste auch erstmal nachfragen wo die BIO Ritter Sport ist, ich dacht sie muss doch bei der üblichen RS sein, aber weit gefehlt sie ist mit der Diät RS im Bio Regal.

  • 02.11.09 - 12:20 Uhr

    von: Scarlett79

    Bei uns im Supermarkt steht sie bei der normalen Schokolade und ich finde das passt auch am besten. Wenn man Schokolade sucht kommt man so vielleicht eher auf die Idee auch mal zu Bio zu greifen wenn man sich sonst nicht in der “Bio Ecke” rumtreibt.

  • 02.11.09 - 12:33 Uhr

    von: Yakiba

    In meinem Kaufland steht die Schokolade bei den anderen Ritter Sport Tafeln. Ich finde allerdings, sie hebt sich den anderen gegenüber nicht deutlich genug ab. Vielleicht ist dort doch ein Platzwechsel ratsam.

  • 02.11.09 - 13:16 Uhr

    von: Bille73

    Ich finde, sie sollte bei der ganz normalen Ritter Sport Schokolade stehen, sonst würde ich sie beim Kauf nicht finden.

  • 02.11.09 - 13:17 Uhr

    von: Kaya

    Ich habe sie auch bei den normalen Schokoladen nicht entdecken können – nur bei Bio. Dafür fällt sie da aber auf.

  • 02.11.09 - 13:42 Uhr

    von: maro1981

    Ich finde sie sollte bei der normalen Ritter Sport stehen, da findet man sie leichter.

  • 02.11.09 - 14:02 Uhr

    von: Pepsa

    Schoki gehört in die Süßwarenabteilung – egal ob Bio oder nicht. Ich hab sie bislang auch immer in Nähe der Original Ritter Sport entdeckt. Da passt sie meines Erachtens auch am besten hin.

  • 02.11.09 - 15:03 Uhr

    von: DerKleineMaulwurf

    Ich kenne sie ehrlich gesagt nur von einem extra Stand in meinem Standardsupermarkt. Eigentlich finde die Schoki bei der anderen Ritter Sport passend, aber auch bei den Bioprodukten. Aber am besten fände ich, wenn nicht nur Leute, die ohnehin auf “Bio” achten, zur Ritter Sport Bio greifen würden. Immerhin ist das Produkt schon eines, dass mit dem verstaubten Image von Bioprodukten aufräumt. Außerdem kenne ich viele, die die bioeigenen Sorten Macadamia und Cashew kaufen wollten, sonst aber nicht auf bio Wert legen. Deswegen: Die Ritter Sport Bio gehört in das normale Schokoladenregal!

  • 02.11.09 - 15:19 Uhr

    von: Nina1987

    Ich kenne das aus großen Kaufhäusen so, dass die Bio Schoki in der nähe der anderen Ritter Sport Schoki steht. Das finde ich auch gut, da man dadurch nicht lange suchen muss.
    (Es gibt meist vorne an der Kasse Schokoriegel oder Naschkram für zwischendurch, wäre auch super, wenn Ritter Sport dabei wäre)

  • 02.11.09 - 15:56 Uhr

    von: mahei

    Ich habe sie bisher nur bei den Süßwaren gesehen. Und da steht sie meiner Meinung nach auch richtig.

  • 02.11.09 - 15:58 Uhr

    von: connychaos

    Würde danach bei der “normalen” Ritter Sport Schokolade suchen, denn da gehört sie m. E. hin.

  • 02.11.09 - 16:10 Uhr

    von: chjais

    Finde auch es sollte bei der anderen Schokolade stehen.

  • 02.11.09 - 16:51 Uhr

    von: portobello

    Ich kann den anderen nur zustimmen. Sie sollte bei der Schokolade zu finden sein, direkt neben der originalen Ritter Sport. Ich käme gar nicht auf die Idee, die woanders zu suchen.

  • 02.11.09 - 17:27 Uhr

    von: catimi

    Ich find auch, sie sollte bei den anderen Schokoladen stehen. Allerdings hebt sie sich dort nicht gut ab, man sieht sie gar nicht, wenn man nicht nach ihr sucht.

  • 02.11.09 - 17:38 Uhr

    von: Arwenia

    auf jedenfall bei der normalen ritter sport :-) so hat man immer die wahl und vor allem: man wird auch so auf die biovariante gut aufmerksam :-)

  • 02.11.09 - 17:42 Uhr

    von: bootchen

    ich finde sie sollte ins süsswarenregal
    in meinem Supermarkt habe ich sie noch nicht gefunden
    und ich würde sie so gerne mal probieren

  • 02.11.09 - 19:22 Uhr

    von: Masolusi

    Bei uns steht sie im Supermarkt direkt bei der normalen Ritter Sport. Finde ich auch gut, denn dann greift man doch eher mal zu Bio ;-)

  • 02.11.09 - 20:12 Uhr

    von: Magelan

    Ich fände sie auch neben der “normalen” Ritter Sport am Besten platziert.

  • 02.11.09 - 20:24 Uhr

    von: Eldri

    Also, ich habe die Ritter Sport bei uns im Edeka auch nicht gefunden. Im Marktkauf war sie dafür an zwei verschiedenen Stellen. Einmal bei den “normalen” Ritter Sport und dann direkt an der Kasse zur Einführung neuer Produkte.

    Ich finde die Ritter Sport Bio sollte bei den “normalen” Ritter Sport stehen. Ich finde generell sollten die Bio Varianten immer bei den “normalen” stehen, damit man auch gleich an der entsprechenden Stell die Entscheidung treffen kann, ob Bio oder eben nicht Bio. Wenn Bio extra steht, dann hat das immer einen so exclusiven Platz, an dem man schnell vorbeigeht.

  • 02.11.09 - 20:58 Uhr

    von: frankyvonne78

    Rittersport könnte allgemein einen extra Drehständer bekommen irgendwo in Blickrichtung in der Süßwarenabteilung.

  • 02.11.09 - 21:24 Uhr

    von: madello

    Beide Plazierungsformen haben ihre Vorteile und werden von unterschiedlichen Zielgruppen bevorzugt.
    Der klassische Bio-Käufer wünscht sich, dass alle Bio-Produkte zusammen stehen. Alle anderen finden die Zuordnung der Bio-Produkte zu den konventionellen Artikeln viel logischer.
    Gäbe es genug Platz wäre daher wohl eine Doppeltplatzierung ideal.
    Ansonsten tendiere ich eher zur Zuordnung, weil dadurch eine größere Zielgruppe angesprochen wird.
    Dass es sich um Bio-Produkte handelt, kann ja auch durch eine Kennzeichnung am Regal hervorgehoben werden.

  • 02.11.09 - 21:35 Uhr

    von: paeckchen2004

    Ich fände es gut, wenn die Biolade an beiden Plätzen stehen würde. Dann wird sie garantiert nicht übersehen :-)

  • 03.11.09 - 00:09 Uhr

    von: Stolluba

    Ich hab auch schon gesucht… aus Gewohnheit habe ich bei der “normalen” Schokolade geschaut, und da war sie nicht. Mehr durch Zufall habe ich sie im Vorbeigehen im Bio-Regal entdeckt… ich schaue da sonst selten rein *schäm*
    Ich finde schon das man RS-Bio ruhig bei der normalen Schokolade platzieren kann… es gibt doch immer mehr Bio-Produkte, und viele Supermärkte stellen inzwischen die normalen und die Bio-Produkte in die gleichen Regale!

  • 03.11.09 - 08:17 Uhr

    von: Joscata

    Ich bin auch für die Integration. ;-) Im Bioregal würde ich auch nicht danach suchen, bzw. würde mir die Schokolade dort einfach niemals auffalllen, wenn ich sie jetzt nicht kennen würde.

  • 03.11.09 - 11:33 Uhr

    von: zahniberlin

    Ich denke…es kristallisiert sich schon heraus, dass es mehr Sinn macht, wenn sie, vielleicht durch ein schickes Display oder so abgegrenzt, bei der althergebrachten Ritter Schokolade steht. Die vielleicht doch etwas “antiquierte Müsliecke” ist vielleicht doch nicht so der rechte Ort für so ein innovatives Produkt.

  • 03.11.09 - 13:04 Uhr

    von: minitapsy

    Bei den anderen Schokoladen… denn bei der BIOecke gehen viele einfach vorbei, weil sie denken, Teuer und nicht wirklich schmackhaft!

  • 03.11.09 - 13:30 Uhr

    von: Brummi2000

    Eindeutig zu den anderen Schokoladen. Es gibt nix schlimmeres als gleiche Artikel an verschiedenen Stellen im Supermarkt zu suchen (und dann nicht zu finden).
    Die Idee mit einem extra Hinweis (machmal gibt es im Schokoregal ja so Abgrenzungen) auf Bio ist super.
    Bei unserem rewe ist die Ritter Sport im normalen Regal und die haben ganz am anderen Ende des Ladens :-( noch einen extra Aktionsständer mit Ritter Sport (allerdings nur normale, keine Bio).
    Aber nur am Regal steht dann dass die diese Woche im Angebot ist.
    Die Bio liegt direkt neben den normalen Ritter Sport Tafeln im Regal, eher unauffällig.
    Da würde ich sie auch als erstes suchen, aber ein “Hingucker” fehlt.

  • 03.11.09 - 14:32 Uhr

    von: Shalina

    Ich habe die Ritter Sport Bio vor dem Projekt leider auch in keinem Supermarkt meiner Nähe gefunden – und das, obwohl ich nie ohne Schokolade aus dem Laden gehe und immer nach Neuem schaue. Auch meine Freunde haben zuvor noch nichts von der Schokolade gehört.

    Ich bin auf jeden Fall dafür, dass die Schokolade neben der “normalen” Ritter Sport kommt. So findet man sie leicht, denn Ritter Sport findet wohl fast jeder in jedem Laden ohne Probleme. Außerdem bekommen Ritter-Sport-Fans so auch etwas von den neuen Sorten mit.

    Ich habe derzeit in vielen Geschäften solche Pappständer gesehen, in denen Ritter-Sport-Tafeln liegen. Leider sind hier keine Bio-Sorten bei und leider gibt es auch keinen Hinweis wie “Ritter Sport gibt’s jetzt auch in Bio” oder ähnliches. Wieso packt man nicht zwei solche Ständer nebeneinander oder auch an verschiedene Stellen (vorne und hinten zum Beispiel, man läuft ja durch den Laden und übersieht dann nichts)?! Ansonsten müsste man eben “normal” und Bio in einem Ständer mischen, ggf. durch Reihen trennen.

    Insgesamt ist die Platzierung bisher nicht wirklich gelungen, da ich nichts von den neuen Varianten mitbekommen habe.

  • 03.11.09 - 14:33 Uhr

    von: schnickschnack

    Im örtlichen real,- findet man die RS Bio bei der normalen Schokolade. Und da gehört sie meiner Meinung nach auch hin.
    In anderen Supermärkten habe ich noch gar nicht darauf geachtet, aber das werde ich bei nächste Gelegenheit nachholen.

  • 03.11.09 - 15:25 Uhr

    von: Hoppsi87

    Bei mir im Kaufland findet man Sie auch bei der normalen Rittersport Schokolade und ich finde das sehr gut, weil man da gleich alles zusammen hat ohne groß zu suchen.

  • 03.11.09 - 15:49 Uhr

    von: Tamina09

    Ich denke auch, dass die RS Bio im Süßwarenregal am besten aufgehoben wäre, da dort die meisten Kunden vorbeischauen und so auf sie aufmerksam würden. Viele Kunden machen doch gar nicht bewusst am Bioregal Halt.

  • 03.11.09 - 15:53 Uhr

    von: schi71

    Am Besten wäre es bei der Schokolade UND in der BIO-Abteilung !

  • 03.11.09 - 17:29 Uhr

    von: VancouverBC

    Ich habe die Ritter Sport Bio-Schokolade bei edeka und Drogeriemarkt müller in der Süßwarenabteilung, neben der herkömmlichen Ritter Sport Schokolade u anderen Schoko-Marken entdeckt. In beiden Geschäften gibt es eine kleine Bio-Abteilung, wo andere Bio-Schokolade, -snacks usw. angeboten werden. Die Ritter Sport Bio ist dort allerdings nicht zu finden. Wahrscheinlich sollen durch die Platzierung in der Süßwarenabteilung mehr Kunden angesprochen werden, zumal das Design der RitterSport Bio ja den herkömmlichen RitterSport-Sorten ähnlich ist? Ich fände eine Platzierung der Ritter Sport-Bio im Bio-Regal allerdings auch eine Erwägung wert.
    Noch besser fände ich es, wenn zukünftig in der normalen Süßwarenabteilungen generell eine Bio-Süßwaren-Ecke mit dabei wäre und man dort die RitterSport Bio-Schokolade finden könnte!

  • 03.11.09 - 17:50 Uhr

    von: Tempi2002

    Die Bio-Rittersport sollte in Augenhöhe, aber über den Normalen Rittersportsorten stehen. Natürlich im Regal mit der Normalen Schokolade! In meinem Real gibt es auch ein extra Extra Bio “Preisschild” Das finde ich gut und auffallend.

  • 03.11.09 - 18:49 Uhr

    von: sandra07.83

    also bei uns stehen sie genau neben den normal sorten, und dort habe ich sich auch direkt gesucht. also sollte sie da auch bleiben. denn wo sucht man denn sonst schokolade *zwinker*

  • 03.11.09 - 20:01 Uhr

    von: skadi.pk

    Ich denke auch, dass sie im normalen Süßigkeitenregal besser aufgehoben ist, denn so werden auch Nicht-BIO-Interessierte auf sie aufmerksam, die sonst gar nicht am BIO-Regal langgehen.

  • 03.11.09 - 22:33 Uhr

    von: Testerin030

    Ich würde sie auch bei den anderen Schokis suchen – und finden. :-)

  • 04.11.09 - 09:37 Uhr

    von: chaosbaerchen

    Schon bei der normalen Ritter Sport, aber vielleicht etwas mehr in den Vordergrund gebracht durch entsprechende Displays. Vielleicht sollte man zusätzlich auch noch in der Bioabteilung wenigstens einen Hinweis finden.

  • 04.11.09 - 10:23 Uhr

    von: Heike79

    Mir ist heute aufgefallen das in unserem tegut in der Nähe der Kassen ein Aufsteller von Ritter Sport steht. Leider gibt es hier aber nur die normalen Sorten. Ich finde das Sortiment sollte gemischt werden und Ritter Sport zu Ritter Sport und nicht in irgendeine Naturkost – Ecke.

  • 04.11.09 - 12:40 Uhr

    von: Eurydike

    Ich habe (bei EDEKA) Rittersport Bio bei den “normalen” Süßigkeiten/Ritter Sport gesehen – so im direkten Vergleich, direkt nebeneinander, fällt der Größenunterschied jedoch stark ins Auge, ich persönlich würde sie deshalb ins “Bio-Regal” stellen – ohne direkten Vergleich fällt auch die “kleinere Ausführung” nicht so ins Auge.

  • 04.11.09 - 13:13 Uhr

    von: Tesalein

    Bei uns im Handelshof ist die Ritter Sport Bio neben der “normalen” Ritter Sport platziert – und das ist auch gut so ;-)
    Ich denke, so werden auch Kunden darauf aufmerksam, die sich nicht in der Bio- oder Diätecke rumtreiben.

  • 04.11.09 - 13:17 Uhr

    von: gregor1982

    Meiner Meinung nach sollte die RS Bio Schokolade auf keinem Fall zusammen mit der normalen Schokolade platziert werden. Eher bisschen außerhalb dieses Bereichs und unbedingt sollte sie hervorgehoben werden, z.B. durch spezielle Plakate etc.

  • 04.11.09 - 13:19 Uhr

    von: evilbee

    Also ich habe sie neben der “normalen” Ritter Sport gefunden und da sollte sie auch sein, wäre sie bei der Diät-Schokolade, würde das ja bedeuten, dass sie nicht für jeden wäre…sie sollte nicht gesondert angeboten werden, da es so die Zeilgruppe verkleinert.

  • 04.11.09 - 13:19 Uhr

    von: Sandra_Amy

    Ich finde die Bio-Ritter Sport Schokolade, ist in unserem Supermarkt genau da wo auch die “normale” Ritter Sport steht. Ich finde das ist auch gut so, da viell. die Leute die nicht die Bio-Schokolade kennen, so darauf aufmerksam werden. Die Bio Ritter Sport in die Bio-Abteilung zu stellen würde ich nicht so gut finden.

  • 04.11.09 - 13:24 Uhr

    von: Tanoui

    ich finde sie sollte zu den bioprodukten wie alnatura etc

  • 04.11.09 - 13:35 Uhr

    von: aniyuki

    Ich finde nicht das sie zu den Bio Produkten kommen sollte , da die meisten Verbraucher wohl direkt neben den “anderen” Ritter Sport Tafel suchen würden.
    Meistens ist so eine Bioecke auch leider bisschen “versteckt” in den Läden aufgebaut bzw eingerichtet. Ich denke das wäre eher negativ sie dort zu plazieren

  • 04.11.09 - 13:36 Uhr

    von: Luilo

    Bei uns ist sie neben der normalen Ritter Sport platziert und das find ich auch gut so, weil dann findet man sie auch. Wenn sie wo anders stehen würde wäre es glaube ich nicht so geschickt.

  • 04.11.09 - 13:43 Uhr

    von: missymaus82

    ich schließe mich der mehrheit an, dass die bio-schoki in die süßwarenabteilung gehört und nicht zu irgendwelchen diät-regalen(denn das ist sie ja nun nicht!)..in der schoki-abteilung findet man sie am ehesten und auch andere neukunden werden so aufmerksam..

  • 04.11.09 - 13:51 Uhr

    von: Elizee

    Bei uns liegt die Ritter Sport Bio entweder direkt neben Ritter Sport Original oder findet sich unabhängig davon irgendwo anders im Süßwarenregal. In den Bioregalen stehen die Tafeln nicht.
    Ich persönlich würde die Tafeln zur Einführung auf zwei Aufsteller im Süßwaren- und Biobereich verteilen, und sie auch später so in den Regalen verteilen, damit Bio- und Süßfans gleichermaßen darauf aufmerksam werden.
    Direkt neben Ritter Sport Original sollten die Tafeln aber eher nicht gelegt werden, bedenkt man, dass das rationale Auge dann eher die Preise und die Tafelgröße vergleichen wird, wobei Ritter Sport Bio eindeutig den Kürzeren ziehen muss.
    Diese Entwicklung wäre doch sehr schade!

    Ansprechend wäre vielleicht auch eine Aktion “Vergleichen Sie das Original mit der neuen Bio- Variante!”, bei der man je zwei Tafeln Ritter Sport der gleichen Sorte erhält, einmal Bio, einmal Original. Auf diese Weise würden im direkten Geschmacksvergleich später sicher viele zu Ritter Sport Bio greifen.

  • 04.11.09 - 14:00 Uhr

    von: dirsim

    Ich finde die Schokolade sollte im Süßigkeitenregal bei den herkömmlichen Ritter Sport platziert werden. Damit spricht Ritter Sport die Konsumenten der herkömmlichen Ritter Sport Schokolade an, und animiert diese zum Kauf. Zusätzlich sollte sie aber auch bei den Biolebensmitteln platziert werden (im Supermarkt als auch in Biomärkten). Nur dort kann Ritter Sport überzeugte Bios und Lohas von der Ritter Sport Bio informieren!

  • 04.11.09 - 14:09 Uhr

    von: matosa

    Ich finde an erster Stelle müsste sie bei den herkömmlichen Tafeln stehen, weil man sie dort zuerst suchen würde. Als Zweitplazierung würde ich sie zu den anderen Bio Produkten stellen. Somit würde man überhaupt nicht an ihr vorbei kommen-;

  • 04.11.09 - 14:11 Uhr

    von: Loce

    also ich finde auch den platz im süßigkeitenregal am besten, denn das ist ja wohl am ehesten der platz an den ich gehe, wen ich etwas süßes kaufen will :) außerdem werden dann auch nicht so überzeugte bioprodukte-käufer in versuchung geführt…

  • 04.11.09 - 14:22 Uhr

    von: Junia09

    Ich finds auch toll das die Bio Tafeln neben denn normalen Sorten zu finden sind .

  • 04.11.09 - 14:23 Uhr

    von: cweber

    Dort, wo auch all die andere Schololade steht. Da sucht man als erstes nach Schokolade und es fällt vielleicht auch Leuten auf, die nicht speziell nach Bio schauen und weckt Interesse.

  • 04.11.09 - 14:30 Uhr

    von: caipiranha81

    Ich schließe mich hier den anderen an und denke, dass Schokolade einfach in die Süßwarenabteilung gehört. Damit würden BIO-Naschereien etwas “selbstverständlicher” werden und die anderen Hersteller könnten sich mal bei RITTER ein Beispiel nehmen, das Sortiment zu erweitern.

    Abends um halb neun im Supermarkt wenn ich noch schnell was zum Naschen haben möchte, möchte ich nicht noch durch sämtliche Abteilungen rennen.

  • 04.11.09 - 14:41 Uhr

    von: vendetta

    Auf jeden Fall zu den anderen Süßigkeiten, dort spricht es auch eine viel breitere Masse an.

  • 04.11.09 - 14:45 Uhr

    von: junimond276

    Ich finde die Ritter Sport Bio Schokolade gehört ins Schokoladenregal, denn wenn ich Schokolade kaufe, sehe ich natürlich dort nach. Trotz des Bio Siegels sollte sie nicht unbedingt bei andere Bio Lebensmittel stehen

  • 04.11.09 - 14:50 Uhr

    von: jumpx

    unbedingt ins schokoregal gleich neben die anderen ritter-sport sorten

  • 04.11.09 - 14:55 Uhr

    von: opaopa

    Ich denke die Bioschokolade sollte im Regal bei bei der Schokolade liegen.Im Bioregal würde ich nicht nach Schokolade suchen.

  • 04.11.09 - 14:56 Uhr

    von: alhofi

    Ganz klar: Schokolade gehört zu den Süsswaren!

  • 04.11.09 - 15:13 Uhr

    von: pferdetier

    Natürlich im Süßigkeiten-Regal, möglichst in Augenhöhe. Allerdings sollte auf die Bio-Variante extra aufmerksam gemacht werden.

  • 04.11.09 - 15:30 Uhr

    von: NrwEngel

    direkt beim Eingang in einem Glasregal…so wird es schon zu Beginn gesehen und eher gekauft..am besten noch Verkostung anbieten-und der Erfolg ist sicher!!!

  • 04.11.09 - 15:36 Uhr

    von: misschrissn

    Süßwaren ganz klar, denn wenn man Apetitt hat und davor steht, greift man nachdem was da ist und einem gefällt, ich würde da nicht erst die Bioabteilung im Laden suchen..

  • 04.11.09 - 15:36 Uhr

    von: andy107

    Ich würde sie bei der normalen Schokolade anbieten, dann kann man auch immer gleich einen Vergleich miteinbinden.

  • 04.11.09 - 15:38 Uhr

    von: Geizgallus

    aufteilen.

    a) bei dem süßkram
    b) bei bioprodukten und dann analysieren wo am Meisten gekauft wurde

  • 04.11.09 - 15:59 Uhr

    von: lutz20

    ganz normal da wo schokolade.

  • 04.11.09 - 16:11 Uhr

    von: Khoregan

    Also mein normaler Supermarkt (Edeka aber die Variante für kleine Dörfer) hat die RitterSport Bio überhaupt nicht und wird sie auch nicht anschaffen (hab nachgegfragt, lohnt sich angeblich nicht). Schade! Im Bioregal stehen als Süßigkeit nur Kekse und im Süßwarenregal dominiert die lila Schokolade…

  • 04.11.09 - 16:36 Uhr

    von: zama

    Also meiner Meinung nach sollte die Ritter Sport Bio bei den anderen “normalen” Süßwaren stehen, da so viele potenzielle Kunde angesprochen werden, die nicht von vornherein nach Bioprodukten suchen, sich aber durch diese neuen Sorten angesprochen fühlen.

  • 04.11.09 - 16:41 Uhr

    von: mr.s

    Auf jeden Fall bei der normalen Schokolade,damit JEDERMANN/FRAU mal auf die Idee kommen kann auch mal eine Bio zu kaufen.

  • 04.11.09 - 16:42 Uhr

    von: yogamaennchen

    Ich finde sie sollte bei der normalen Ritter Sport stehen, da findet man sie leichter.
    Schade finde ich z.B. aber, dass einer unserer Edeka-Märkte nur die Edelherbe Bio-Schoki anbietet und keine weitere Ritter Sport Bio Schokolade. Obwohl der Edekamarkt nicht klein ist.

  • 04.11.09 - 16:45 Uhr

    von: Isa85

    Ich finde auch, sie sollte bei den normalen Ritter Sport Schokoladen stehen. Da hab ich sie letztens in einem Supermarkt auch gesucht – und leider nicht gefunden. Kann natürlich daran liegen, dass sie woanders platziert ist, also vielleicht in der Bio-Abteilung. Das muss ich nächstesmal gleich überprüfen!

  • 04.11.09 - 16:54 Uhr

    von: kinder4

    Na – bei den normalen Tafeln natürlich! Denn bei BIO sucht eigentlich keiner so richtig, einfacher ist es, wenn man Schokolade kauft. Ich will Schokolade – also suche ich nicht bei BIO oder im Ökoladen. Aber finde ich BIO bei normaler Schokolade – dann kaufe ich sie eher, vor allem die Macadamia…

  • 04.11.09 - 17:10 Uhr

    von: lenilotta

    Ich würde es begrüßen wenn die Bio´s bei den “normalen” Tafeln stehen. In die Bio-Ecke würd ich sie nicht “abschieben!”

  • 04.11.09 - 17:11 Uhr

    von: meli78

    Ich habe schon jede Menge von der Macadamia nachgekauft. Die ist soooo lecker. Aber gefunden habe ich sie auch erst nach langem suchen. Vielleicht könnte man an der Kasse welche hinstellen. Das wäre praktisch.

  • 04.11.09 - 17:20 Uhr

    von: hotzel123

    Ich bin auch der Meinung, was Schokolade ist, sollte auch zu den Schokoladen. Ich hasse es im Laden in den Gängen hin und her rennen zu müssen, nur weil sich jemand ausgedacht hat, das “besondere Produkte” einen eigenen Bereich bekommen. Was wäre das für ein durcheinander, wenn z.B. die Bauern anfangen würde, die Waren wie Butter, Yoghurt, Käse usw. auch separat zu packen, nur weil die Milch von glücklichen Kühen kommt, da blickt doch dann keiner mehr durch. Wer Bio kaufen will achtet sowieso stärker auf das Siegel oder Hinweise… LG hotzel123

  • 04.11.09 - 17:44 Uhr

    von: aentee86

    Also ich könnte mir vorstellen, dass man die Ritter Sport Bio gut neben anderen Bio-Produkten (natürlich nicht Gemüse oder Obst) platzieren könnte. Dort würden sie wahrscheinlich am ehesten von bereits von Bioprodukten überzeugten käufern gesehen. Außerdem hat es den Vorteil, dass “Unwissende” nicht den Preisvergleich machen,wenn die Bio nicht neben der normalen steht. Direkt neben den anderen Ritter Sport Sorten wäre zwar im ersten Augenblick logisch,aber auf den zweiten nicht sinnvoll,wie ich finde. Da denkt man sich dann: “Ach die daneben ist größer und günstiger..dann nehm ich doch die”. Und natürlich abteilungsunabhängig in Augen- oder Greifhöhe.

  • 04.11.09 - 17:58 Uhr

    von: Edelweis

    Natürlich bei den Süßwaren und dort wo auch die anderen Sorten Ritter Sport liegen. So hat man wenn man sie kaufen mag alles im Blick. muß nicht lang suchen und kann sich schnell entscheiden.

  • 04.11.09 - 18:17 Uhr

    von: Leesha

    Meines Erachtens nach sollte die Ritter Sport BIO auf jeden Fall in der normalen Süßwarenabteilung stehen, so dass auch diejenigen, die sich bislang sonst nicht viel mit BIO beschäftigt haben, sie auch entdecken und probieren werden. Allerdings wäre es für die typischen BIO-Käufer auch toll, wenn sie sie auch im BIO Regal finden könnten, weil sie sich vielleicht nicht in der normalen Süßigkeitenabteilung rumtreiben. Also, am Besten in beiden Sektionen. Und jetzt in der Einführungsphase vielleicht mit einem Aufsteller direkt am Eingang bzw. “unterwegs” in einem der Gänge.

  • 04.11.09 - 18:28 Uhr

    von: mupohst

    Bei Normaler RITTER SPORT. Jeder kann sich selbst entscheiden. So zeigt sich die Grössere Auswahl und Qualität von RITTER SPORT. Nicht jede weisst das gibst sowas von Ritter Sport, und so werden es manche erfahren.

  • 04.11.09 - 18:35 Uhr

    von: Sympatika

    Die Ritter Sport Bio sollte bei den Bio-Produkten stehen. Schließlich ist sie qualitativ höher wertig als “normale” Schokolade.

  • 04.11.09 - 18:35 Uhr

    von: sven020179

    sicherlich wer direkt nur auf bio fixiert ist sucht die schokolade auch nur bei bio bzw. wäre überrascht wenn sie da entlich steht. aber ich denke der größte teil sucht ssie bei der anderen ritter sport. vieleicht ist ein hinweiß bei den biosachen gut das es auch bio schoki gibt die bei den anderen liegt. also ich würde trotzallem erst bei der normalen scchokolade nach bio suchen bzw. auch eeinen zufallsfund machen

  • 04.11.09 - 18:45 Uhr

    von: engelO7

    Ich finde sie sollte bei der normalen Schoki im Regal stehen. Bei Bio und im Diät Regal hat sie nichts zu suchen.

  • 04.11.09 - 19:11 Uhr

    von: jessy686

    ich kann mich meinem vorgänger nur anschließen.. im normalen schoko regal wäre sie am besten aufgehoben.. bei den bio produkten wird sie häufig übersehen..

  • 04.11.09 - 19:15 Uhr

    von: 1565daniel

    Bei uns im Kaufland findet man die Schokolade bei den anderen Ritter Sport Schokoladen. Dort liegt sie auch genau richtig, weil wir dann nicht lange suchen müssen, da wir eigentlich öfter mal zu dieser Schokolade greifen.

  • 04.11.09 - 19:17 Uhr

    von: schnarchratte1970

    Ich hab sie bei Kaufland entdeckt, aber nur weil ich bewusst darauf geachtet habe. Da sie aber neben den normalen Tafeln liegt, fällt sie nicht besonders auf, sind ja alle schön bunt.
    Allerdings wenn sie bei Bio-Produkten plaziert wird , da läuft die breite Massen dann wahrscheinlich wieder nicht vorbei. Ist also schwierig. Wie wäre es mit beiden Standorten gleichzeitig?

  • 04.11.09 - 19:18 Uhr

    von: KarinaSofie

    Ich meine sie gehört in das Schokoladenregal und zwar direkt neben der normalen Ritter Sport

  • 04.11.09 - 19:21 Uhr

    von: samesame

    Ich finde sie sollte immer bei den Süßwaren und direkt neben dem Ritter Sportschokoladensortiment liegen, natürlich etwas vorgehoben durch Werbung, da sie noch nicht so lange auf dem Markt ist.

  • 04.11.09 - 19:22 Uhr

    von: fraujutta

    natürlich gehört die Ritter Sport Bio ins Süßigkeit Regal, denn wer Schokolade kaufen möchte sucht doch hier.
    Aber vielleicht sollt man noch einen kleinen Aufsteller bei den Bioprodukten aufstellen, denn wer nur Bioprodukte kauft sucht nicht wo anders.

  • 04.11.09 - 19:35 Uhr

    von: trully

    Natürlich im Schokoladenregal, nicht bei den Bio-Lebensmitteln.

  • 04.11.09 - 19:49 Uhr

    von: Thommy48

    Bei uns im Supermarkt liegen sie direkt neben der “normalen” Ritter Sport.
    Sind auch durch ein andersfarbiges Preisschild gekennzeichnet.

  • 04.11.09 - 20:10 Uhr

    von: 6Marianna9

    Wichtig ist die Platzierung bei der normalen Ritter Sport Schokolade und vielleicht zusätzlich noch ein Regal oder Fach bei den Bio Artikeln, wo ich jedoch nicht wirklich nachschauen würde. unser Einkauf geht schnell von statten, deshalb werden alle großen und relevanten stationen angefahren, wie die Schokoladenabteilung und nicht die Bioabteilung. Bei uns im Supermarkt steht sie zum Glück bei der normalen Ritter Sport mit dabei. Da lässt es sich doch mal leichter rüber greifen!

  • 04.11.09 - 21:08 Uhr

    von: mikan

    Ich finde auch dass sie eher bei der normalen Schoko sein sollte. Dann hat man direkte Vergleichsmöglichkeiten, muss nicht lange suchen und Bio-Unkundige oder “Neulinge” stolpern eher mal darüber.
    Am besten wär natürlich normales _und_ Bio-Regal :D

  • 04.11.09 - 21:15 Uhr

    von: phine0510

    Bei uns steht sie im Schokoregal neben den anderen Ritter Sport Tafeln. Ich finde sie dort sehr gut platziert, denn im Bioregal kauft man nur gezielt ein. Im Schokoregal sehen die andere Leute die Alternative zur “normalen” Schokolade und greifen so vielleicht auch mal zum Bio-Produkt.

  • 04.11.09 - 21:22 Uhr

    von: badmax

    Wieso denn entweder oder?
    Wenn es eine Bio-Abteilung gibt, sollten dort AUCH unsere neuen Lieblings-Quadrate stehen.
    Ansonsten aber natürlich bei der sonstigen Schokolade.

  • 04.11.09 - 21:58 Uhr

    von: stellaria

    Beides wäre natürlich gut.
    Aber wenn man wählen muss, dann bei der normalen Schokolade, sonst kommt man ja gar nicht auf die Idee, sie zu kaufen, wenn man nicht gezielt danach sucht.

  • 04.11.09 - 22:14 Uhr

    von: mimi69

    Sie sollte schon neben der normalen Schokolade bleiben.
    Damit man vergleichen kann und überlegen was einem wert ist.

  • 04.11.09 - 22:41 Uhr

    von: DanAS

    neben der anderen Ritter-Sport

  • 04.11.09 - 23:00 Uhr

    von: elena.d

    neben normaler Schokolade

  • 04.11.09 - 23:36 Uhr

    von: weebee86

    In meinem Supermarkt steht Die Bioschokolade auch zwischen den anderen RiiterSport-Tafeln! Allerdings finde ich, dass die BioSchokolade dort durch ihr eher unauffälliges Design unter geht!

  • 05.11.09 - 06:50 Uhr

    von: VeronikaS

    Bei uns befindet sich die Ritter Sport Bio in der Süßigkeitenabteilung und ich finde, da gehört sie auch hin. In einer extra Bio-Abteilung fände ich zu verwirrend für Kunden.

  • 05.11.09 - 06:56 Uhr

    von: disa

    Für Leute, die sich für BIO Produkte interessieren, sollte die RS Bio in einem extra Regal platziert werden, damit man sie auch sofort als solche erkennt!
    Leute, denen Bio Produkte wichtig sind, orientieren sich meist an den dafür vorgesehenen Regalen (zumindest haben mir das meine Tester verraten, die sich für Bio Produkte interessieren) :)

  • 05.11.09 - 07:10 Uhr

    von: Freeze00

    Ich denke für viele besteht der Konflikt, dass sie nicht wissen was sie nun kaufen. Sollen sie etwas neues ausprobieren? evtl die Rittersport Bio? Oder gehen sie ihren Gewohnheiten nach und kaufen die normale Ritter Sport. Ich denke um den direkten vergleich zu ermöglichen sollte man die beiden nebeneinander stellen.

    In der Bio Abteilung wird natürlich auch eine ganz andere Käuferschicht angesprochen, was auch Vorteile haben kann, da man dadurch viele neue Käufer dazu gewinnen kann, denen die Schokolade nicht “Bio genug” war…

  • 05.11.09 - 08:08 Uhr

    von: springeringe

    in der Süßwarenabteilung

  • 05.11.09 - 09:18 Uhr

    von: Meriva

    Ich finde Ritter-Sport-Bio-Schokolade solllte neben dem ORIGINAL-Ritter-Sport plaziert sein. da findet man ihn am schnellsten.

  • 05.11.09 - 09:28 Uhr

    von: Floeckchen78

    Sie sollte auch bei den “normalen” Ritter Sport Tafeln stehen, aber vielleicht mit einem Extraschild, wo dann gross “jetzt auch in BIO” draufsteht

  • 05.11.09 - 11:02 Uhr

    von: jes77

    Ich finde die Bio Ritter Sport sollte neben der normalen Ritter Sport liegen. Mit Extrakennzeichnung (grüne Farmarkierung des Regals; dick “BIO” drüber und extra Hinweis auf die besondere Merkmale des Produkts UND Hinweis auf Preis und der Gewichtsangabe von 65 g.

  • 05.11.09 - 12:17 Uhr

    von: Eiche

    Da wo Schokolade im Regal liegt, da suche ich auch die Ritter Sport BIO.
    Wenn es zusätzlich eine BIO-Abteilung im Geschäft gibt, dann sollte die Schokolade natürlich auch dort zu finden sein.

  • 05.11.09 - 12:48 Uhr

    von: minicav

    Für mich gehört die Bio Schokolade mit zur normalen Ritter Sport Schoki. Natürlich extra gekennzeichnet und von der anderen Schoki hervorgehoben damit sie auch ins Auge sticht!

  • 05.11.09 - 13:44 Uhr

    von: zwerg83

    marketingtechnisch nicht unten und auch nicht ganz oben im regal, sondern mittig. im kaufland würde ich sagen am langen regal wo die leute lang gehen und nicht erst abbiegen müssen.

  • 05.11.09 - 15:15 Uhr

    von: me69

    In der Süßwarenabteilung – woanders würde ich Ritter Sport Bio nicht vermuten. Vor allem wenn ich sie noch nicht kennen würde.

  • 05.11.09 - 16:11 Uhr

    von: Monique269

    Ich würde Sie ins Bioabteil stecken, zwischen Yogitees und Trockenfrüchten :)

  • 05.11.09 - 16:39 Uhr

    von: Iroc

    Ich würde sie nicht neben die “normalen” Ritter-Sport Tafeln platzieren, lieber in einem “biologischen” Umfeld, also neben anderen BIO-Produkten, weil wenn jemand BIO-Produkte gezielt kauft dann fällt sie dort demjenigen auch gleich ins Auge… sonst würden die BIO-Tafeln aufgrund der Größe und dem vergleichsweise “hohen” Preis neben den anderen Ritter-Sport-Tafeln einen schweren Stand haben.

  • 05.11.09 - 16:49 Uhr

    von: Cicila

    Ich finde sie in der Süßwarenabteilung genau richtig. Woanders würde ich sie nicht vermuten.

  • 05.11.09 - 17:04 Uhr

    von: mausgewitz

    Ich finde, der beste Platz für die Ritter Sport Bio ist bei den üblichen Schokoladen. Dies wäre mein erster Gang, um die Schoki zu suchen.
    Schokolade ist Schokolade, ob nun Bio, Diät oder normal.
    Und ich denke, wer wert auf Bio legt, der weiß auch, dass man dafür etwas mehr zahlen muss und tut es gerne.
    Zumindest ich persönlich habe damit kein Problem.

  • 05.11.09 - 17:21 Uhr

    von: pinsel

    die frage erübrigt sich meiner meinung nach: einfach bei den süßigkeitne bzw. andren schokoladen. udn wenn ritter sport ne promotion sowieso in einem laden laufen hat, dann eben in einem sonderaufsteller. aber auf keinen fall hervorgehoben oder in der bio ecke. das wäre schade.

  • 05.11.09 - 19:42 Uhr

    von: stephanc123

    sie sollte schon in Augenhöhe bei der Schokolade stehen. So daß mann ein schlechtes gewissen haben kann wenn man eine Andere nimmt wegen der Umwelt

  • 05.11.09 - 19:45 Uhr

    von: Sarnelia

    Ich finde auch, dass die Bio Schokolade in die Schokoladen Ecke gehört. Im Bioregal würde sie meiner Meinung nach eher untergehen.

  • 05.11.09 - 20:30 Uhr

    von: Meta

    Hallo,
    damit man nicht lange suchen muss, sollte die Ritter-Sport-Bio-Schokolade direkt neben der normalen Ritter-Sport-Schokolade stehen. Sonst vergeht zuviel Zeit mit dem suchen drauf, wenn man sie woanders platzieren würde.
    Außerdem ist es doch Schokolade und die gehört in die Regale wo was süßes steht.

  • 05.11.09 - 20:53 Uhr

    von: Badboy36

    Steht bei mir im Laden direkt neben der normalen Schokolade und da sollte sie meinere Meinung nach auch stehen.

  • 05.11.09 - 21:54 Uhr

    von: roka

    ich würde es in Ordnung finden, wenn die Schocki bei dem Bio Obst/Gemüse platziert wird, weil ein kleines Häppchen nach dem essen ist ja ok ;-)
    Aber da wo sie jetzt ist , bei der normalen Schokolade passt es auch.

  • 05.11.09 - 22:18 Uhr

    von: genmaicha

    Neben der normalen Ritter Sport, jedoch kann man hier ja mit kleinen Fähnchen oder ähnlichem mehr Aufmerksamkeit erzeugen.
    Eine Zweitplatzierung im Kassenbereich in einem schönen Display wäre als Stopper und vor allem zur Erzeugung einer höhren Aufmerksamkeit sicherlich nicht verkehrt und man greift sicherlich dort schnell noch mal zu, weil das Warten an der Kasse so langweilig ist:-)
    Ansonsten wenn es eine Bio Abteilung wie z.B. in einigen Lebensmittelgeschäften gibt, dann gehört die natürlich mit dazu, gleich neben die Fair Trade Produkte:-)

  • 05.11.09 - 23:24 Uhr

    von: Nesu

    Kann man die nicht in beiden Abteilungen stellen? Wichtiger finde ich es aber, dass sie neben den normalen steht, somit bekommt “bio” mehr Aufmerksamkeit, denn im Bioregal sehen es nur diejenigen, die eh schon für das Thema sensibilisiert sind. Aber bio sollte einer breiteren Masse bekannt gemacht werden.

  • 06.11.09 - 00:18 Uhr

    von: sasto19

    Für mich auf jeden Fall in der Bioecke. Da würde sie mir am ertsen auffallen, weil sie dort nicht von vielen Nicht-bio Sorten Schokolde “erschlagen” würde und besser auffallen würde!

  • 06.11.09 - 00:41 Uhr

    von: lysdekerk

    Ich finde die Entscheidung schwierig. Zum einen gibt es die Bioecke, in der verschiedenartige Produkte aufgebaut sind, zum anderen findet man auch zwischen den Nicht-Bio-Waren immer wieder die Bioartikel. Ich bin eigentlcih dafür, die Bioecke komplett abzuschaffen, damit alles bei den verwandten Artikeln zu finden ist und man sich dann direkt zwischen den Bio- und Nicht-Bio-Artikeln entscheiden kann.

  • 06.11.09 - 10:01 Uhr

    von: Micha0206

    Nicht so versteckt wie bei uns im Ort. Man muss lange suchen. Ich hätte gern einen kleinen Stand mit allen Bio-Sorten, die ich auf einen Blick in der Bioecke entdecken kann.

  • 06.11.09 - 10:12 Uhr

    von: Sportandi

    Ich finde es gut , wenn sie bei den anderen RS steht. auch für leute die nicht so die bio schiene fahren und nicht durch die Bio regale schlendern wäre es besser , wenn sie gleich sichtbar neben den anderen stände.

  • 06.11.09 - 11:04 Uhr

    von: mole13

    Ich finde das sie gut bei den Süßigkeiten steht aber ich würde sie zusätzlich bei den Bio Produkten platzieren dann hat man mehr Umsatz.

  • 06.11.09 - 13:39 Uhr

    von: Shiny

    Ich persönlich würde, wenn ich gezielt Rittersport Bioschokolade einkaufen wollte, sicher erst im Süßwarenregal danach suchen gehen.
    Ich finde, dort gehört sie auch am ehesten hin.

    Andererseits hätte die Rittersport Bio Schokolade in der Bioecke weniger “Konkurrenz”, als in der Süßwarenabteilung.

    Also hätte beides etwas für sich.

  • 06.11.09 - 14:31 Uhr

    von: mamamelly82

    Also, in meinen Läden kann man sie nicht kaufen, schade. Hatte von einer Freundin eine Tafel geschenkt bekommen, ich war nicht beim Projekt dabei. Und jetzt gibt es sie in unseren Läden nicht..toll:(

  • 06.11.09 - 16:15 Uhr

    von: Meisterkoch

    Die Ritter Sport kann ruhig bei den anderen Schokoladen stehen. Also nicht unbedingt in der “ökoecke”.

  • 06.11.09 - 19:16 Uhr

    von: rankan53

    Also bei nuns ist Marktkauf und da ist sie neben der normalen Ritter Sport, finde ich echt gut und ich brauch nicht lange suchen.

  • 06.11.09 - 20:49 Uhr

    von: McSim

    bei der normalen Schokolade natürlich

  • 06.11.09 - 21:15 Uhr

    von: Noelle

    Auf alle Fälle bei der normalen Ritter Sport. Sonst findet man sie ja gar nicht.

  • 07.11.09 - 12:55 Uhr

    von: Gwendoline7

    Hm…. Ich finde bei den normalen Ritter-Sport-Schokoladen kommt sie nicht richtig zur Geltung. An der Bio-Ecke läuft wahrscheinlich der Großteil der Leute vorbei… Am besten mit entsprechender Präsentierung neben der normalen Ritter Sport!?

  • 07.11.09 - 13:54 Uhr

    von: toho

    Am besten wäre natürlich wirklich an beiden Plätzchen: in der Bio-Ecke und bei den normalen Schokoladen (aber seperat von der normalen Ritter Sport.

    Vorteil von der BIO-Plazierung: BIO-Freunde finden sie, ohne davon gehört zu haben. D.h. viele Leute wissen gar nicht, dass es eine BIO-Schokolade von RITTER gibt und finden sie dann bei Ihren normalen BIO-Artikeln.

    Nachteil: Leute die Schokolade kaufen wollen, suchen nicht in der BIO-Ecke, sondern “stolpern” dann zufällig in der Schokoecke drüber und greifen dort dann zu.

    Auf alle Fälle würde ich sie getrennt von der normalen RITTER SPORT präsentieren, damit man den Unterschied auch sieht. Unter den anderen Tafeln geht sie nämlich sonst komplett unter.

    Und der sie unbedingt haben möchte, der findet sie, egal wo sie steht. Dazu muss man sie aber kennen !

  • 07.11.09 - 15:14 Uhr

    von: RomeoL

    Ich finde auch die Schoki gehört in beide Ecken um ersteinmal bekannt zu werden und wenn die Bio Ihre Stammkundschaft gefunden hat kann man Sie ja nur noch bei den Biosachen anbieten. Vielleicht sollte man auch vorab irgendwo in einem Aufsteller in Kassennähe präsentieren um erstmal einen gewissen Bekanntheitsgrad zu bekommen.

  • 07.11.09 - 16:28 Uhr

    von: Silberfee28

    Wenn ich die einen Laden kennen würde der die Schoki vertreibt würde ich dem Laden bzw. dem Verantwortlichen raten die Schoki auf einen extra Aufsteller zu plazieren da die Schoki sonst wegen der Größe und dem Preis im Sortiment mit den Mitkonkurrenten untergehen wird
    liebe Grüße die Fee

  • 07.11.09 - 17:47 Uhr

    von: familyretzer

    an der Kasse , durch die handliche Größe greift man schnell mal zu

  • 07.11.09 - 20:43 Uhr

    von: widehorizont

    Sie gehört zu den anderen Süßwaren oder an den Kassenbereich.

  • 07.11.09 - 20:45 Uhr

    von: MissKnu

    Ich würde sie zu den anderen Schokoladen legen, neben die normalen Ritter Sport Schokoladen.

  • 08.11.09 - 09:23 Uhr

    von: Kaddi84

    Ich würde sie auch zur “normalen” Schokolade stellen. Würde generell alle Produkte normal einordnen und keine extra Bioregale machen. Das hat immer so den Anschein, dass Bio etwas für “andere” ist, nicht für den normal Käufer.

  • 08.11.09 - 09:51 Uhr

    von: madcow17

    die Bio gehört auf jeden Fall zu den normalen RS Sorten!!

  • 08.11.09 - 10:28 Uhr

    von: oldtimer0376

    Jetzt, am Anfang, wo sie noch nicht so bekannt ist, würde ich die Ritter Sport Bio noch ein bisschen hervorheben, d.h. extra Aufsteller. Später gehört sie unbedingt zu den ganzen anderen Schokoladen.

  • 08.11.09 - 10:31 Uhr

    von: oldtimer0376

    Jetzt am Anfang würde ich die Ritter Sport Bio noch in einem extra Aufsteller platzieren, um sie so richtig bekannt zu machen und die Leute zum Kaufen zu animieren. Später gehört sie zu den anderen Schokoladen.

  • 08.11.09 - 10:37 Uhr

    von: Crasher4112

    Ich bin absolut der Meinung das die BIO Reihe bei der normalen Ritter Sport stehen sollte!!! Warum……….? Ganz einfach!
    Die die Ritter Sport kennen und mögen gehen ganz geziehlt zur Ritter Sport (normal) und sehen dann wenn sie sie noch nicht kennen BIO BIO BIO Ritter Sport und werden nicht daran vorbei gehen können ohne sie mit in den Einkaufskorb zu werfen…

  • 08.11.09 - 12:19 Uhr

    von: Caro1986

    Also ich finde sie sollte bei der ganz normalen RitterSport Schokolade stehen, denn nur so werden auch andere Leute auf die Bio-Schokolade aufmerksam und greifen vielleicht auch mal zu dieser anstelle zu der ganz normalen RitterSport-Schokolade!

  • 08.11.09 - 20:33 Uhr

    von: Suricata

    Ich finde auch, dass die Bio Schoki bei den normalen Süßwaren stehen sollte, da werden die meisten Leute darauf aufmerksam!

  • 09.11.09 - 01:00 Uhr

    von: Rapsody

    Ich finde, sie sollte bei der ganz normalen Ritter Sport Schokolade stehen, sonst würde ich sie beim Kauf nicht finden.
    Und sie sollte in Augenhöhe stehen damit man sie gleich sieht .

  • 09.11.09 - 09:49 Uhr

    von: kleinerhase007

    es macht zwar Sinn bei den Bioprodukten zu stehen, aber gleichzeitig bei der normalen Schokolade. Ich finde es sollte zwei mal im Laden zu finden sein. Und das ist für einige Produkte üblich. Habe ich schon öfter gesehen.

  • 09.11.09 - 16:06 Uhr

    von: Nickilaus

    Ich fand sie ganz normal bei der Schokolade und ehrlich gesagt hätte ich auch nicht woanders gesucht.

  • 10.11.09 - 19:47 Uhr

    von: Barbichette

    Wo sie stehen, ob bei Bio Produkten oder direkt bei den anderen Ritter Sport Tafeln, ist mir eigentlich egal. Hauptsache es gibt sie überhaupt mal endlich in jedem Supermarkt. Habe schon in etlichen Supermärkten nachgeschaut und höchstens mal die Vollmilchsorte oder mit Mandel gefunden. Noch immer will ich die Sorte mit Macadamia testen. Übrigens finde ich, dass die Mandeln in der Schokolade nicht frisch schmecken. Die Schokolade an sich ist superlecker, aber das mit den Mandeln war schon etwas enttäuschend.

  • 11.11.09 - 11:02 Uhr

    von: tahlya

    Ganz klar neben der normalen Ritter Sport Schokolade – viele suchen schließlich erst gar nicht bei den Bio-Produkten!

  • 12.11.09 - 11:23 Uhr

    von: sternchenp

    Beim Nachfragen in einem Laden hieß es: “Bio-Schokolade von Ritter Sport? Gibt’s von denen nicht!” Aber ich hatte ja eine Tafel in der Tasche ;-) Das war dem Menschen vielleicht peinlich.
    Jemand anderes hat mich zu den Diät-Sorten geschickt. Da gab’s zwar Ritter Sport, aber eben die vier “Diät”-Sorten.

    Rein optisch finde ich, dass sie sowohl im normalen Schoki-Regal als auch im Bio-Regal der Hingucker sein können.

  • 12.11.09 - 12:35 Uhr

    von: Nelee

    Ich finde Sie gehört dorthin, wo auch die normale Ritter Sport Schokolade liegt. Es ist leichter zu finden. Apropos finden…. ich war in einem großen Supermarkt, wo kein Wunsch offen bleibt, wenn es um Süßes geht. Leider habe ich die Bio Ritter Sport Schokolade nicht gefunden. Die gibt es doch schon zu kaufen, oder ?
    Wenn jemand weiß, wo es diese Schoki gibt, bitte schreibt es in den Blog.
    Grüssle

  • 12.11.09 - 13:43 Uhr

    von: Espresso

    Meiner Meinung nach sollten Bioprodukte auch im Bioregal platziert werden. Wer gezielt nach Bioprodukten sucht, egal aus welcher Warengruppe, der wird eben auch Schokolade dort suchen!

  • 12.11.09 - 22:16 Uhr

    von: zauberin_kirke

    Ich finde, die Ritter Sport Bio solte bei den normalen Schokoladen platziert werden, damit man sie gleich findet. Außerdem greift man vielleicht eher zu etwas gesundem, wenn man direkt daneben, dass qualitativ schlechtere normalo produkt sieht

  • 13.11.09 - 14:41 Uhr

    von: Papillon

    Habe länger drüber nachgedacht.. ich denke die Bioschokolade sollte im Biobereich liegen. Die Bioecke wird immer beliebter und das merkt man auch am Standort. Immer öfter findet man sie kurz vor den Kassen. Ich denke auch, dass eher Biointeressierte bereit sind den Preis für die Schokolade zu zahlen. Die Wahrscheinlichkeit, dass ein nicht Biointeressierter den Preis bezahlt, wenn er den direkten Preisunterschied zur normalen Rittersport sieht… ich glaube die ist gering!

  • 16.11.09 - 09:56 Uhr

    von: Heike20

    Meiner Meinung nach, sollte die Ritter Sport Bio sowohl im Bio-Regal, als auch bei den normalen Sorten vertreten sein. Die Leute, die Bio-Produkte bevorzugen, werden wahrscheinlich zuerst auf das Bio-Regal zusteuern, während Neukäufer eher das normale Schokoladenregal ansteuern und dann zufällig auf die Bio-Variante stoßen. Allerdings fällt durch die kleinere Packungsgröße auch der Preisunterschied stärker ins Auge, was den ein oder anderen vielleicht vom Kauf der Bio-Schokolade abhält. In der Kassenzone ist daher vielleicht auch keine so schlechte Idee, da dort sowieso Minigrößen angeboten werden.

  • 16.11.09 - 14:11 Uhr

    von: Susikiss

    Die Rittersport Bio-Sorten sollten unbedingt auf Augenhöhe gesetzt werden, damit jeder sie sieht und neugierig wird.
    Vorallem finde ich sollte man sie auch im Kassenbereich ausstellen, dann greift man auch mal zu, wenn man plötzlich Lust auf was süßes bekommt. Und was auch nicht wäre, wären so kleine Aktionsstände, wo man im vorbei gehen einfach zulangen kann.

  • 16.11.09 - 17:29 Uhr

    von: Finale08

    ich denke für die, die bewusst Bio-Schokolade kaufen wollen sollte die Ritter-Sport-Bio-Schokolade in die Bio-Ecke, aber für die, die eigentlich die normale Schokolade kaufen würden, wäre eine Platzierung neben der normalen Schokolade gut, weil dann doch der eine oder andere mal die Bio-Version probieren würde?!

  • 24.11.09 - 10:56 Uhr

    von: Dingsie

    Warum wird immer so stark zwischen BIO und Nicht-Bio separiert?
    Den Unterschied merkt der Kunde zunächst
    a) im Preis und später
    b) in der Qualität

    Warum steht die Ritter Sport BIO also nicht bei den Produkten der gleichen Marke – also bei den anderen Ritter Sport Schokoladen?

    Ich finde es blöd, immer extra nachfragen zu müssen (vorallem in großen Supermärkten, wie zB real) – und das ist ein zusätzlicher Aufwand, den sich nur wenige Kunden machen und dann eben nix kaufen :-(

    Wär doch schade um diese gute Schoki…

  • 24.11.09 - 10:59 Uhr

    von: Dingsie

    Ich hab außerdem das Gefühl, dass die Bio-Schoko von Ritter Sport nicht aktiv beworben wird:

    Es gibt immer noch zu viele Geschäfte, wo normale RS (in allen Sorten) zu kaufen ist – aber eben keine RS BIO!

    Und in den Geschäften, wo man sie kaufen kann, gibt’s keine Extra Werbung, die Neukunden darauf aufmerksam machen würde.

    Finde ich sehr seltsam – wenn doch eine so große Testaktion hier durchgeführt wurde.

    Oder sie wollen außerdem testen, wie gut die Mundpropaganda im Vergleich zu normaler Promo wirkt ;-)